• Info

    Reiseform
    Individuelle Tour

     

    Termine

    SA 8.06 - 21.09.2019
    Sondertermine mit mind. 5 Personen

     

    Preis pro Person
    790 € im Doppelzimmer, 3* Hotels und erstklassige Jugendherberge in St. Moritz

     

    Im Preis enthalten

    • 7 Übernachtungen
    • Frühstücksbuffet
    • Infogespräch
    • Gepäcktransport
    • Landkarten, Roadbook
    • Fahrkarte am 3. Tag von Tiran nach Berninapass (Rad inkl.)
    • Servicehotline

     

    Nicht im Preis enthalten

    • Kurtaxe (ca. 10-15 €)
    • Alles, was nicht unter der Angabe „im Preis enthalten“ aufgeführt ist

     

    Zuschläge

    230 € Einzelzimmer
    80 € Leihrad
    190 € Elektrorad
    15 € Helm
     
    Zusatznächte im Doppel-/Einzelzimmer mit Frühstück:
    65/85 € in Tirano

     

    Ermässigungen

    80 € 3./4. Person im Zimmer

  • Tourenverlauf

    1. Tirano

    
Individuelle Ankunft. Tirano befindet sich nur 2 km von der Grenze zur Schweiz entfernt, zwischen dem Veltlin und Valposchiavo.

     

    

2. Tirano-Grosio-Tirano (30 km)


    Sie radeln heute den Fernradweg Tirano entlang und gegen den Strom des Flusses Adda, bis Sie Grosio erreichen. Grosio ist eine mittelalterliche Ortschaft mit zwei Schlössern, die schon in der Steinzeit bewohnt war, wie es der Felsbilderpark beweist. Nach der Besichtigung des Parks und der romanischen Kirche von San Giorgio, radeln Sie wieder nach Tirano.



    3. Tirano-St. Moritz (25 km)


    Sie verlassen Tirano mit dem Zug und fahren durch die wunderschöne Alpenlandschaft der Schweiz bis Sie den Berninapass erreichen, von wo aus Sie mit dem Rad bergab fahren bis Pontresina und schließlich nach St. Moritz. Dies ist die berühmteste Ortschaft des Engadins, bekannt für seine Thermalquellen und die atemberaubenden Skipisten. 



    4. St. Moritz-Chiavenna (50 km)


    Sie radeln auf der Hochebene des Oberengadin, die von Bergen und Wäldern eingerahmt ist. Hier finden Sie die Seen Silvaplana, Champfèr und Sils. Sobald Sie den Malojapass, nicht weit von der Quelle des Flusses Inn, erreicht haben, fahren Sie in das Bergelltal hinab. Mit dem Rad fahren Sie weiter bis Sie wieder auf italienischem Gebiet sind, wo der Radweg des Chiavennatals beginnt. Nachdem Sie den imposanten Acquafraggia Wasserfall besichtigt haben, kommen Sie in Chiavenna an. 



    5. Chiavenna-Colico (35 km)
    Der Fluss Mera begleitet Sie von Chiavenna bis zum Mezzolasee. Dann fahren Sie Richtung Süden entlang der Naturreserve Pian di Spagna, bis Sie den Fluss Adda erreichen, der in den Comer See mündet. Sobald Sie Colico am Fuß der Bergamasker Alpen (Alpi Orobie) erreicht haben, können Sie sich am Strand des Sees entspannen oder die bekannte Abtei der nahegelegenen Ortschaft Piona besichtigen.

     

    

6. Colico-Sondrio (50 km)

    Sie radeln entlang des Fernradwegs Tirano bis nach Morbegno, bekannt für den typischen Bitto-Käse. Sie radeln im Talboden des renommierten Weingebiets des Veltlin weiter, bis Sie kurz vor den Toren der Stadt von Sondrio, Hauptstadt des Veltlin, zur Wallfahrtskirche der Madonna der Sassella kommen. 



    7. Sondrio-Tirano (30 km)
    Entlang des Fernradwegs Tirano radeln Sie dem Fluss Adda entlang, vorbei an den berühmten Weinreben und kleinen Ortschaften bis nach Tirano, zu einer letzten Besichtigung der Altstadt und der Basilika im Renaissancestil mit ihrer imposanten Orgel und der Erscheinungskapelle (Cappella dell’Apparizione).



    8. Tirano
    Abreise nach dem Frühstück.

     

     

    Aus organisatorischen Gründen, wegen der Wetterlage oder laut Vorschriften der lokalen Behörden könnten einige Änderungen im Tourenverlauf vor und/oder während dem Urlaub vorkommen.

    Entlang der Strecke könnten Sie zum Beispiel Umleitungen wegen Bauarbeiten finden, die wir nicht vorhersehen können; folgen Sie bitte den Hinweisen vor Ort.

     

     

    2019 ist das Jahr Leonardo da Vincis

     

     

    Mailand feiert seinen Künstler

    Zwei Epochen seines langen Lebens verbrachte Leonardo da Vinci in Mailand und hinterließ der Stadt Meisterwerke wie das Letzte Abendmahl. Mailand und die Region feiern ihn mit einer Fülle von Events wie einer Ausstellung mit interaktiven 3D-Modellen und Führungen zu seinen Wirkungsstätten.

    Wäre das nicht der perfekte Abschluss für unsere Reise von der Schweiz an den Comer See?

     

    Hier finden Sie alle Events (en)

     

  • Tourenprofil

    Gesamte Strecke:  220 km
    Höhenprofil bergauf: 720 m
    Straßen: 85 % befestigt, 15 % unbefestigt
    Zug- bzw. Busverbindung zwischen den Übernachtungsorten: am 3. 4. 5. 6. und 7. Tag
    Möglichkeit die Etappe mit dem Zug bzw. Bus zu verkürzen: am 3. 4. 5. 6. und 7. Tag

    Die Tour folgt hauptsächlich asphaltierten Radwegen mit einigen unbefestigten Teilstücken in gutem Zustand. Es gibt einige kurze Steigungen.

    Einfach bis mäßig: an manchen Tagen flach, an anderen ist es hügeliger. Geeignet für alle, die schon ein bisschen Raderfahrung und eine normale Kondition haben.

     

  • Ankunft

    Tirano ist mit folgenden Flughäfen verbunden:
    Mailand: 185 km, Verona: 185 km, Bergamo: 130 km, Venedig: 310 km

    ZÜGE
    Weitere Auskünfte über Fahrpläne und Preise unter: www.trenitalia.com.

     

  • Unterkunft und Verpflegung

    Wir haben alle Hotels der Tour sorgfältig für Sie ausgewählt. Die Hotels sind dank der Beschreibung im Roadbook einfach vom Radweg aus erreichbar und in der Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Städte. 

     

    Sie übernachten in 3* Hotels mit Ausnahme einer erstklassigen Jugendherberge in Sankt Moritz. 

     

    Alle Zimmer haben Dusche/WC.

    In einigen Hotels in den Gebirgsorten der Schweiz und Norditaliens kann die Klimaanlage fehlen.


    Wenn Sie die Tour buchen geben Sie bitte auch die Zimmerart an:

    • ein Doppelzimmer ist ein Zimmer mit einem Doppelbett
    • ein 2-Bett Zimmer ist ein Zimmer mit zwei getrennten Betten
    • ein 3-Bett Zimmer ist normalerweise ein Zimmer mit einem Doppelbett + einem Bett/einer Bettcouch.

     

  • Räder und Zubehör

    Die Girolibero-Citybikes sind als Damen-/Unisex- oder Herren-Variante mit verschiedenen Rahmenhöhen erhältlich. Bei der Buchung können Sie zwischen diesen Rädern wählen:

    • City bike 27-Gang Shimano Deore
    • Elektrorad


    Ausstattung der Fahrräder:

    • Aluminiumrahmen
    • Schutzbleche
    • Gepäckträger
    • Komfort-Gelsattel
    • pannensichere Reifen Schwalbe
    • ergonomische Handgriffe
    • Speed Lifter System 

     

    Zubehöre der Leihräder für Erwachsene:

    • 1 Fahrradcomputer
    • 1 einseitige Ortlieb Gepäcktasche
    • 1 Lenkertasche oder 1 Kartenhalter
    • 1 Wasserflasche aus Plastik (0,75 l)
    • 1 Reparaturset pro Zimmer: 1 Schlauch, Flicken, Kitt, Luftpumpe, 2 Inbusschlüssel und Reifenheber
    • 1 Zahlenschloss


    Bei der Buchung können Sie auch Helme für Erwachsene ausleihen (Kopfumfang 54-61). Alle Helme haben das Prüfzeichen mit der Europanorm DIN EN 1078 (CE).

     

  • Infomaterial

    Das Infopaket (eines pro Zimmer) enthält:

    • endgültige Hotelliste: wegen Überbuchung oder organisatorischen Bedürfnissen kann Ihre Hotelliste vor Ihrer Ankunft geändert werden
    • Gepäcketiketten, an jedem zu transportierendem Gepäckstück zu befestigen
    • Hotelgutscheine, die Sie jeweils bei Ankunft im Hotel abgeben
    • Fahrkarte von Tiran nach Berninapass (Rad inkl.)

    • touristische Informationen über die Städte der Tour
    • Girolibero Greens Hefte:
      1) Detaillierte Landkarten über die Strecke: farbig und im Maßstab 1:50.000/1:75.000, mit Höhenangaben und mit Plänen der Innenstädte, die auf der Strecke liegen.
      2) Roadbook: detaillierte Beschreibung der Radstrecke Etappe für Etappe, ein wichtiges Hilfsmittel beim Lesen der Landkarten.

     

     

  • An Ihrer Seite

    In Tirano werden Sie unseren Mitarbeiter treffen. Er wird Ihnen:

    • die Tour vorstellen
    • die Räder übergeben
    • ca. 30 Minuten zu Ihrer Verfügung für eventuelle weitere Fragen stehen.


    Der genaue Ort und Zeitpunkt des Treffens wird im Endgültigen Reisedokument mitgeteilt.
    Bitte sagen Sie uns im Voraus Bescheid, falls Sie nicht dabei sein können.

     

    Während der Tour können Sie uns unter folgenden Nummern kontaktieren:

    • Büro +39 0444 1278430 Mon-Frei 8:30-13:00 und 15:00-18:30 Uhr
    • Notfall-Mobiltelefon jeden Tag 8:00-20:00 Uhr. Die Nummer wird im Endgültigen Reisedokument mitgeteilt.
  • 13 Reise Feedback
    • Brian

      Tour 21-28 September 2019

      Online vom 06 Oktober 2019

      A wonderful variety of scenery from the cold windy summit of Bernina Pass to the decadent relaxation in Colico.
      There really were only very short times when we were on a busy road.
      The church in Tirano is magnificent, truly for us the most impressive we have seen in Europe. Others are bigger, but the one in Tirano was inspiring.
    • James

      Tour 31 August - 07 September 2019

      Online vom 12 September 2019

    • Alberto

      Tour 03-10 August 2019

      Online vom 16 August 2019

      Io mi sento di dare il massimo dei voti, per una vacanza in bici molto bella, dal punto di vista paesaggistico e culturale.
    • Rita

      Tour 06-13 Juli 2019

      Online vom 29 Juli 2019

      Itinerario spettacolare e molto vario che offre panorami mozzafiato e non presenta particolari difficoltà. Da provare assolutamente!!!
    • Lindsay

      Tour 29 Juni - 06 Juli 2019

      Online vom 12 Juli 2019

      A fantastic bike ride through beautiful scenery
    • Massimo

      Tour 11-18 August 2018

      Online vom 27 September 2018

      Bel percorso, paesaggi meravigliosi, buoni gli alberghi, difficoltà fattibili da chiunque con un po' d'impegno, lo consiglio vivamente
    • Stefano Bruno

      Tour 05-12 August 2017

      Online vom 17 August 2017

      Voto 7
      E' un percorso contrassegnato da diversi sali-scendi. Attraversando luoghi in alta quota, è possibile trovare la pioggia.
    • Andrea

      Tour 2017

      Online vom 09 August 2017

      Siamo tornati dal viaggio da San Moritz al Lago di Como, partenza il 29/07 e rientro il 05/08.

      Il viaggio è stato organizzato bene, nessun imprevisto, la presentazione del viaggio è stata precisa e puntuale toccando tutti i punti del viaggio.

      Il viaggio è alla portata di tutti ed è molto vario: dal magnifico ghiacciaio del Bernina al Lago di Como il paesaggio è pieno di soste interessanti.

      Unico neo l'interruzione sulla pista ciclabile della Valtellina tra il Lago di Como e Sondrio che costringe ad un passaggio sulla statale piena di traffico.
      Grazie di tutto al prossimo viaggio!!!
    • Poul and Marete, Denmark

      Tour 2017

      Online vom 07 August 2017

      We went on the tour 24/6 - 1/7/17.

      It was a fantastic holiday - one of the best and I' ve been doing biking tours since 1989 - Vietnam - California - Europe. The bikes were very, very good - better than our own bikes. It was a beautiful scenic route - very good idea with Bernina Express - and it was sunshine that day! The hotels were very good and for once in all these years, we were so lucky to have rooms with view to the sea or the mountains The logistic was perfect all the way through. Excellent.

      We have also been biking on Sardina with you, but through a danish company and it was excellent too.
      Thank you so much for a great holiday!

      Afterwards we stayed two nights in Bellagio and went to Ghisallo and the museum - on e-bikes lovely! The plan was also to go on e-bike from Cadenabdia to Laglio - George Clooney invited for coffee - but it was sunshine and Sunday, so it wasn't lovely at all with lots of traffic and especially motorcyclists - but as long they stay in Italy its ok.

      Lots of biking greetings
    • Elena

      Tour 22-29 Juli 2017

      Online vom 04 August 2017

      Organizzazione impeccabile, bellissimi posti. Km fattibili per chiunque.
    • Massimo

      Tour 22-29 Juli 2017

      Online vom 03 August 2017

      I panorami sono molto belli e le tappe ben distribuite. L'unico neo è rappresentato da un tratto obbligatorio da percorrere lungo una statale a causa di lavori in corso lungo la ciclabile, nella tappa da Sondrio a Tirano.
    • Rita

      Tour 15-22 Juli 2017

      Online vom 27 Juli 2017

      Consiglio vivamente questa vacanza.
    • Michele

      Tour 05-09 Juli 2017

      Online vom 19 Juli 2017

      L'itinerario è molto bello con panorami grandiosi su tutto il percorso a partire da da Ospizio Bernina, non è assolutamente impegnativo.
      Un grazie a Girolibero per la disponibilità e versatilità nell'avere adattato alle nostre esigenze il giro.
21
13

Achtung!

Das Programm und die Preise werden bald erneuert.
Schließen Schließen